Vegane Gesellschaft fordert Steuersenkung für pflanzliche Milchprodukte

606
Teilen Sie dieses Video - erstmals veröffentlicht am 21. Juli 2015 auf
Facebooktwittergoogle_plusmail

Während Kuhmilch als Grundnahrungsmittel 10 Prozent Mehrwertsteuer aufweist, werden Milchprodukte aus Soja mit 20 Prozent besteuert. Felix Hnat von der Veganen Gesellschaft Österreich fordert jetzt die steuerliche Gleichstellung.

Generell verlangt die Vegane Gesellschaft Steueranreize für den Konsum pflanzlicher Lebensmittel, unter anderem aus gesundheitlichen und ökologischen Gründen.

Linktipp: Vegane Gesellschaft Österreich

Tag