ÖGfE Schmidt: Österreicher wollen Briten in EU halten

673
Teilen Sie dieses Video - erstmals veröffentlicht am 21. Juli 2015 auf
Facebooktwittergoogle_plusmail

Laut einer Umfrage der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik wollen 48 Prozent der Österreicher Großbritannien in der EU halten, nur 27 Prozent sind für einen Brexit. Zugeständnisse an Großbritannien finden dennoch 63 Prozent der Österreicher falsch, erklärt ÖGfE-Generalsekretär Paul Schmidt.

Immerhin ein Viertel der Befragten ist dafür, dass die EU den Briten bei Sonderwünschen entgegenkommt.

Linktipp: Österreichische Gesellschaft für Europapolitik (ÖGfE)

Tag