Olympia Rio 2016: Jungschar / Mayrhofer gegen Zwangsräumungen von Favelas

477
Published on 3. August 2015 by
Facebooktwittergoogle_plusmail

Ute Mayrhofer von der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar weist zusammen mit der Initiative „Nosso Jogo“ auf Menschenrechtsverletztungen im Vorfeld der Olympischen Spiele von Rio 2016 hin. Menschen müssten gegen ihren Willen ihre Häuser verlassen.

Nosso Jogo ist ein Zusammenschluss zahlreicher österreichischer NGOs, welche die Einhaltung von Menschenrechten und fairen Bedingungen im Zusammenhang mit sportlichen Großereignissen fordern.

Linktipps:

Nosso Jogo

Dreikönigsaktion – Katholische Jungschar

Tag