Schülerunion / Kappler: Buddy-Systeme zur Integration junger Flüchtlinge

1,269
Published on 11. September 2015 by
Facebooktwittermail

Österreichs Schulen stehen durch den Andrang von jungen Flüchtlingen vor neuen Herausforderungen. Philipp Kappler, Bundesobmann der Schülerunion, fordert Buddy-Systeme und mehr Schulpsychologen, um Neuankömmlingen die Eingewöhnung in den österreichischen Schulalltag zu erleichtern.

Nach wie vor steht die Schülerunion auf dem Standpunkt, nicht-deutschsprachige Kinder in eigenen Klassen auf den allgemeinen Unterricht vorzubereiten.

Linktipp: Schülerunion

Tag