Umweltdachverband / Maier begrüßt Nein zum Warscheneck Ski-Tunnel

384
Published on 2. September 2015 by
Facebooktwittergoogle_plusmail

Das Tunnelprojekt unter dem Naturschutzgebiet Warscheneck hätte die oberösterreichischen Skigebiete Höss und Wurzeralm miteinander verbinden sollen. Naturschutz-Organisationen sind seit langem dagegen Sturm gelaufen, jetzt hat OÖ-LH Josef Pühringer eine Entscheidung getroffen. Franz Maier, Präsident des Umweltdachverbandes, dazu:

Der Umweltdachverband fordert, dass eine mögliche Weiterentwicklung der Skigebiete Höss und Wurzeralm keinesfalls die beabsichtigte Erweiterung des Nationalparks Kalkalpen beeinträchtigt.

Linktipp: Umweltdachverband

Tag