Kinderfreunde / Bohmann – minderjährige Flüchtlinge: Volljährigkeit in NÖ / OÖ nicht senken

607
Published on 10. September 2015 by
Facebooktwittergoogle_plusmail

Die Kinderfreunde kritisieren massiv Pläne der ober- und niederösterreichischen Landesregierungen, die Volljährigkeitsgrenze bei Flüchtlingen auf 17 Jahre zu senken. Daniel Bohmann von den Österreichischen Kinderfreunden dazu:

Kritik zu den Vorstößen der Landesregierungen von Nieder- und Oberösterreich kommt auch seitens anderer NGOs und Jugendorganisationen.

Linktipp: Österreichische Kinderfreunde

Tag